Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

Lachen trotzdem - Stressreduktion und Gesundheitsförderung

Samstag, 06.11.2021

„Lachen gibt mehr Energie als ein ernstes Gesicht“ (Ute Liebhard).

Forschungen im Bereich der Medizin und der Biochemie haben gezeigt, dass allein schon das Anspannen der Gesichtsmuskulatur zu einem „Lachgesicht“ Prozesse in verschiedenen Gehirnarealen stimuliert.
Gerade in Zeiten in denen wir durch äußere Umstände besonders gefordert werden ist absichtliches Lachen eine sehr direkte Möglichkeit willentlich gut für sich zu sorgen. Denn Lachen schafft Distanz zu unseren Gedanken und der Kopf fühlt sich frei. Lachen durchströmt unseren Körper und dient als Energiebooster und entspannt zugleich. Zudem stärkt Lachen unser Immunsystem und baut Stresshormone unmittelbar ab.
Wer regelmäßig und lacht, verabreicht seinem Körper ein ganzheitliches Training.

Inhalt des Seminars:
• Wissenschaftliche Aspekte zum Lachen
• Strukturierte Methode: Koordinationsübungen, Atemübungen, positive Einwürfe und die Einladung zum Spiel
• Gemeinsames Reflektieren der gemachten Erfahrung

Bitte bringen Sie eine Decke oder Matte mit. Bequeme Kleidung ist von Vorteil.


Zielgruppe:
Alle Interessierten
Uhrzeiten:
13.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Referent/in:

Ute Liebhard,

Heilpädagogin / Stressmanagement- / Humor- / Lachtrainerin

 

Kursbegleitung:
Elvira Blaha, Referentin im Haus Tobias
Wo:
Haus Tobias
Kosten:
Kursgebühr: 40 €
Anmeldung bis:
03.11.2021

jeden Mittwoch (außer in den Ferien)

"Du brauchst Gott weder hier noch dort zu suchen; er ist nicht ferner als vor der Tür des Herzens"...



Termine siehe Liste

Klar kommunizieren lernen


16. April 2021, EMDR-Methode für alle Therapeut*innen mit EMDR- Vorbildung 17. April 2021, KReST-Modell für Therapeut*innen mit Vorbildung in Traumatherapie bei Lutz Besser.

mithilfe von EMDR •mithilfe der KReST™-Modell (Körper-, Ressourcen- und Systemorientierte...


ab Donnerstag, 10.06.2021

Ausstellung der Augsburger Künstlerin Mercan Fröhlich im Haus Tobias, Stenglinstraße 7 Augsburg



Wir treffen uns dienstags, im Abstand von 3 - 4 Wochen von 17.00 – 19.00 Uhr in einer Gruppe von 8 – 12 Personen.

Trauer braucht Gemeinschaft


20. September 2021 bis 25. Februar 2022

 



Freitag, 22.10. - Samstag, 23.10.2021

Moment mal ...Wie wird aus einem Augenblick Begegnung?




Dienstag, 26.10.2021

Umgang mit traumatisierten Patienten/Umgang mit traumatisierenden Situationen


Donnerstag, 28.10.2021

Atemarbeit zur Stressbewältigung


Freitag, 12.11.2021 - 15 - 18 Uhr, Samstag, 13.11.2021, 9 - 12 Uhr

 


Montag, 15.11.2021 14.00 Uhr – Freitag, 19.11.2021 13.00 Uhr

Seelsorgerliche Begleitung von kranken und

sterbenden Menschen


Dienstag, 23.11.2021

Kann Spiritualität eine hilfreiche Kraft sein?




Freitag, 03.12.2021, 18.00 Uhr bis Sonntag, 05.12.2021, 15.00 Uhr

Wochenende für trauernde Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren