Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

Stressbewältigung durch Achtsamkeit 2019

Einführungsabend: Montag, 07.10.2019, Kursabende: 1. Kursabend 14.10.2019 - letzter Kursabend 2.12.2019, Tag der Achtsamkeit: Samstag, 16.11.2019

MBSR-8-Wochenkurs

Achtsamkeitstraining (MBSR) nach Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn

Das Angebot setzt sich aus zwei Teilen zusammen:

1. Einführungsabend zum 8-Wochen-Kurs (1,5 Stunden):
Im ersten Teil des Einführungsabends erhalten Sie grundsätzliche Informationen zu Inhalt und Ablauf des MBSR-8-Wochen-Kurses. Anschließend finden Einzelgespräche statt, in denen  Sie ggf. auch persönliche Fragen klären können, um sich abschließend bezüglich der Teilnahme verbindlich zu entscheiden. Die Kenntnis der Inhalte der Einführungsveranstaltung ist Voraussetzung für die Teilnahme am 8-Wochen-Kurs.

Um die Eignung der Teilnehmer für den 8-Wochen-Kurs zu überprüfen, erhebt die Kursleiterin am Einführungsabend persönliche Gesundheitsdaten, die ausschließlich von der Kursleiterin verwendet werden. Eine Datenschutzerklärung hierzu erhalten Sie von der Kursleiterin beim Einführungsabend.


2. 8-Wochen-Kurs (8 x 3 Stunden und Tag der Achtsamkeit zum Ende des Kurses): Ziel dieses intensiven Achtsamkeitstrainings ist es, aufmerksam und bewusst im gegenwärtigen Augenblick zu leben und auch mit Stress, Schmerzen und chronischen Krankheiten wirkungsvoll umzugehen. Sie erlernen und praktizieren kontinuierlich Achtsamkeitsmeditation und Körpergewahrsein. Thematische Inhalte des Kurses sind Stressbewältigung, achtsame Kommunikation und Ernährung, die Wahrnehmung der Welt und des eigenen Körpers. Durch den achtsamen Umgang mit sich selbst kann bereits nach kurzer Zeit eine Verbesserung von Entspannungsfähigkeit, Lebensfreude und Selbstvertrauen erfahrbar werden. Desweiteren kann sich eine dauerhafte Verminderung körperlicher und psychischer Symptome einstellen.

Die Teilnahme beinhaltet ein tägliches 45-minütiges Übungsprogramm zu Hause (mit Hilfe von CDs) an 6 Tagen der Woche über die gesamte Kursdauer. Bitte bequeme und warme Kleidung, dicke Socken, Unterlage, Kissen und Decke sowie Getränk mitbringen. Der Kurs ist als Maßnahme zur Primärprävention nach § 20 SGBV anerkannt- eine Bezuschussung können Sie bei Ihrer Krankenkasse beantragen.

Termine:
Einführungsabend: 07.10.2019 - 18.00 - 19.30 Uhr
8 Kursabende: 14.10., 21.10., 28.10., 04.11.,11.11., 18.11., 25.11.,02.12.2019  jeweils von 18.00 - 21.00 Uhr
Tag der Achtsamkeit: 16.11.2019 - 10.00-17.30 Uhr

Die Gebühr für den Einführungsabend bitten wir bar am Einführungsabend an die Referentin zu bezahlen.  

Einführungsabend: 15,-- €, 8-Wochen-Kurs: 330-- € (8 Kursabende, Tag der
Anmeldung für den Einführungsabend bis 27.09.2019 (Anmeldung für 8-Wochenkurs erfolgt im Anschluss an den Einführungsabend)

Anmeldung und nähere Informationen
bei Dr. Angelika Zesakes - Tel. 08233/32815, E-Mail: Angelika.Zesakes(ät)gmx.de


 

 

 



Referent/in:

Dr. Angelika Zesakes

Wo:
Haus Tobias
Anmeldung mit Verpflegung inklusive Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Stressbewältigung durch Achtsamkeit 2019" anmelden.
Anmeldung ohne Verpflegung inklusive Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Stressbewältigung durch Achtsamkeit 2019" anmelden.

Mittwoch: 12.02., 11.03., 15.04.2020, Donnerstag: 13.02., 12.03., 16.04.2020, 13.05.2020 - gemeinsamer Abschluss

 


Erster Abend: 24.01.2020 - Letzter Abend: 26.06.2020

 


immer am letzten Dienstag im Monat. Wir starten am 28.01.2020

des Palliativzentrums an der Uniklinik Augsburg


Sonntag, 02.02.2020 - Mitte April 2020

 





Montag, 16.3. - Freitag, 10.7.2020

 


Donnerstag 26.03.2020, Donnerstag 28.05.2020, Donnerstag 17.09.2020, 10.12.2020

Mit Musik und Gebet die Seele berühren


Sonntag 29.03.2020 bis Mittwoch 01.04.2020

Besinnungstage mit Kneippanwendungen


Freitag, 03.04. - Samstag, 04.04.2020

Neue Felder öffnen in der Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen durch den Körperdialog



Mittwoch, 23.04.2020

Atemarbeit zur Stressbewältigung


Freitag, 24.04.2020 – Sonntag, 26.04.2020

Pilgern für Trauernde





Mittwoch, 29.04.2020

Thema: Freiräume schaffen in der Begegnung mit kranken Menschen


Dienstag, 30.04.2020

„Es ist alles wie ein übler Alptraum!“

 


Mittwoch, 13.05.2020, 15.00 Uhr bis Freitag, 15.05.2020, 13.00 Uhr

Medizinische, psychologische und spirituelle Grundlagen für heilende Gespräche