Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

Kinder- und Jugendtrauergruppe Pantherpower

Wir treffen uns Dienstags, im Abstand von 3 - 4 Wochen

des Palliativzentrums an der Uniklinik Augsburg

Bild: IZPV Interdisziplinäres Zentrum für Palliative Versorgung

 Wer bist du?

Hey… du bist zwischen 12 und 17 Jahre alt!
… du befindest dich in einer Situation,
in der Du mit Verlust - Abschied - Tod - zu tun hast!
… du bist in dieser Situation, weil dein Vater/deine Mutter
oder eine sonstige, dir nahestehende Person, verstorben ist!
… du möchtest gerne begreifen, was in dir vorgeht!
… du suchst eine Gemeinschaft und formst deine
eigene Peergroup!
Dann bist du bei uns richtig!
Trauer braucht Gemeinschaft
Trauer ist keine Krankheit. Trauer ist eine normale Reaktion
auf einen schweren Verlust eines nahestehenden Menschen.
Trauer ist eine Zeit der Veränderung, der Suche und des Wandels.
Häufig ist diese Zeit von Unsicherheit begleitet, da die
Welt ins Wanken gerät. Es ist nichts, wie es einmal war. Die
Gefühle fahren Achterbahn und es fällt schwer zu begreifen,
was gerade in einem vor sich geht.
Jeder, der Trauer schon einmal selbst erlebt hat weiß, dass
es gut ist, in dieser Zeit Menschen an der Seite zu haben, die
zuhören und der Trauer Raum und Ausdruck geben.
Die Kinder- und Jugendtrauergruppe Panther-power orientiert
sich an den Bedarf von 12 – 17 Jährigen, deren Vater/Mutter
oder eine sonstige, nahestehende Person, verstorben ist.
Sie findet einmal im Monat statt und bietet zudem Raum für
Gespräche mit den Eltern an.
Gerne sind wir Ansprechpartner und Begleiter für jüngere Kinder
und junge Erwachsene. Bei Bedarf teilen wir die Gruppe,
um den unterschiedlichen Anforderungen zu entsprechen.
Das Angebot ist kostenlos!

Wer sind wir?
Wir sind eine bunt zusammengestellte Gruppe, nehmen die
Anliegen junger Menschen ernst und wollen uns mit dir/euch
auf den Weg machen.

Barbara Waibl:


Trauerpädagogin; B.A. Social Management;
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin;

Dr. Gerd Kellner:


Diplompsychologe, Klinikseelsorger, Supervisor


Layla Gabriel:


Dipl. Sozialpädagogin (FH); Traumatherapeutin,
Systemische Paar- und Familientherapeutin

Wann? Wieviel?

• Wir treffen uns Dienstags, im Abstand
   von 3 - 4 Wochen von 16.00 - 21.00 Uhr
• in einer Gruppe von 8 – 12 Personen

Termine
2020               2021
22.12.2020     12.01.2021
                       02.02.2021
                       23.02.2021
                       16.03.2021
                       13.04.2021

Wie? Was?

• wir wollen deine Stärken entdecken
• wir wollen „miteinander erleben“
• wir wollen Musik machen, trommeln,
kreativ mit Musik umgehen…

Für Angehörige bieten wir zusätzlich Gespräche zur Unterstützung
und Begleitung an.

Wo?

• Haus Tobias, Stenglinstraße 7, 86156 Augsburg

Anmeldung und Ansprechpartnerin für Palliative Versorgung
Barbara Waibl
Telefon 0821/400-2598
Mobil 0157-35431316
barbara.waibl(ät)uk-augsburg.de
Ich bin erreichbar:
Dienstag von 11.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch von 11.00 - 19.00 Uhr
oder:
Sekretariat IZPV (zu den üblichen Bürozeiten)
Tel. 0821/400-2520
Rufen Sie uns gerne an.
Ausserhalb der Erreichbarkeit sprechen Sie bitte
auf die Mailbox. Gerne rufe ich zurück.
Verantwortlichkeit:
IZPV Interdisziplinäres Zentrum für Palliative Versorgung
Leitung: OÄ Dr. med. I. Hainsch-Müller,
OA Dr. med. Ch. Aulmann
In Kooperation mit der Hospizgruppe Albatros, Augsburg

 

Uhrzeiten:
16.00 Uhr – 21.00 Uhr
Wo:
Haus Tobias
Anmeldung mit Verpflegung inklusive Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Kinder- und Jugendtrauergruppe Pantherpower " anmelden.
Anmeldung ohne Verpflegung inklusive Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Kinder- und Jugendtrauergruppe Pantherpower " anmelden.

jeden Mittwoch (außer in den Ferien)

"Du brauchst Gott weder hier noch dort zu suchen; er ist nicht ferner als vor der Tür des Herzens"...




Termine siehe Liste

Klar kommunizieren lernen


04./05.03.2021, 29./30.04. 2021, 07./08.06.2021, 08./09.07.2021

 


16. April 2021, EMDR-Methode für alle Therapeut*innen mit EMDR- Vorbildung 17. April 2021, KReST-Modell für Therapeut*innen mit Vorbildung in Traumatherapie bei Lutz Besser.

mithilfe von EMDR •mithilfe der KReST™-Modell (Körper-, Ressourcen- und Systemorientierte...


siehe Terminliste - Beginn: 13.09.2021

 


ab Donnerstag, 10.06.2021

Ausstellung der Augsburger Künstlerin Mercan Fröhlich im Haus Tobias, Stenglinstraße 7 Augsburg


Freitag, 25.06. - Samstag, 26.06.2021

Neue Felder öffnen in der Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen durch den Körperdialog



Freitag, 16.07.2021

 


Montag, 19.07.2021

Trauma und seine Auswirkungen im Alter verstehen. Handlungsoptionen für die Unterstützungssysteme...


Modul 1: 13./14.9.2021, Modul 2: 6./7.12.2021, Modul 3: 31.5.2022, Modul 4: 29.04.2022 fakultativ, Modul 5: 19.7.2022 fakultativ

mit Theorieeinheiten und Anregungen für die eigene Standortbestimmung im neuen Praxisfeld


Freitag, 17.09.2021, 18.00 Uhr – Sonntag,19.09.2021, 15.00 Uhr

Wochenende für Menschen, deren Lebenspartner verstorben ist

Angebot der Kontaktstelle...


20. September 2021 bis 25. Februar 2022

 


Montag, 27.09.2021, 11.00 Uhr bis Freitag, 01.10.2021, 13.30 Uhr

 


Mittwoch, 29.09.2021 bis Donnerstag, 30.09.2021

 


Mittwoch, 06.10.2021

 


Donnerstag, 14.10.2021

“Persönliche Widerstandskraft aufbauen“


Freitag, 15.10.2021 - 16.00 Uhr bis Sonntag, 17.10.2021 - 12.00 Uhr

Sich selbst finden mit Dantes Göttlicher Komödie

Durch die Hölle über den Läuterungsberg ins...