Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

EmpCare: Sich in andere und sich selbst einfühlen - ABGESAGT -

Mittwoch, 29.09.2021 bis Donnerstag, 30.09.2021


Zuwendung, Mitgefühl und Empathie sind Aspekte, die mit Berufen im Pflegewesen wie auch in der Pastoralen Arbeit verbunden werden. Ein Pflegeberuf, ein pastoraler Dienst scheint ohne Empathie nur schwer vorstellbar. Die Fähigkeit zur Empathie ist ein Qualitätsmerkmal für gute Arbeit. Und gleichzeitig kann Empathie auch belasten und ein Grund für Selbstüberforderung und dem Gefühl von Ausgebrannt-sein sein. Das Training EmpCare hat zum Ziel, eine reflektierte Form der Empathie als Handlungsmöglichkeiten emotionale Belastungssituationen zu entschärfen. Ein Entlastungskonzept, das den Blick auf die eigenen Ressourcen und Stärken lenkt, wird umgesetzt und trainiert.



Zielgruppe:
Pastorale Berufe in Kliniken und Heimen
Uhrzeiten:
Beginn: Mittwoch 29.9.2021 - 10 Uhr, Ende: Donnerstag, 30.09.2021 - 17 Uhr
Referent/in:

Marius Deckers, Trainer für EmpCare

 

Kursbegleitung:
Gudrun Fackler, Referentin Haus Tobias
Wo:
Haus Tobias
Kosten:
Kursgebühr: 90 €, Verpflegung bei Übernachtung: 44 €, Übernachtung: 25 € Verpflegung ohne Übernachtung: 32 €
Anmeldung bis:
01.09.2021 bei Haus Tobias und dem jeweiligen Fortbildungsreferenten

jeden Mittwoch (außer in den Ferien)

"Du brauchst Gott weder hier noch dort zu suchen; er ist nicht ferner als vor der Tür des Herzens"...



Termine siehe Liste

Klar kommunizieren lernen


16. April 2021, EMDR-Methode für alle Therapeut*innen mit EMDR- Vorbildung 17. April 2021, KReST-Modell für Therapeut*innen mit Vorbildung in Traumatherapie bei Lutz Besser.

mithilfe von EMDR •mithilfe der KReST™-Modell (Körper-, Ressourcen- und Systemorientierte...


ab Donnerstag, 10.06.2021

Ausstellung der Augsburger Künstlerin Mercan Fröhlich im Haus Tobias, Stenglinstraße 7 Augsburg


Modul 1: 13./14.9.2021, Modul 2: 6./7.12.2021, Modul 3: 31.5.2022, Modul 4: 29.04.2022 fakultativ, Modul 5: 19.7.2022 fakultativ

mit Theorieeinheiten und Anregungen für die eigene Standortbestimmung im neuen Praxisfeld



Wir treffen uns dienstags, im Abstand von 3 - 4 Wochen von 17.00 – 19.00 Uhr in einer Gruppe von 8 – 12 Personen.

Trauer braucht Gemeinschaft


20. September 2021 bis 25. Februar 2022

 


Montag, 27.09.2021, 11.00 Uhr bis Freitag, 01.10.2021, 13.30 Uhr

 


Mittwoch, 06.10.2021

 


Donnerstag, 14.10.2021

“Persönliche Widerstandskraft aufbauen“



Freitag, 15.10.2021 - 16.00 Uhr bis Sonntag, 17.10.2021 - 12.00 Uhr

Sich selbst finden mit Dantes Göttlicher Komödie

Durch die Hölle über den Läuterungsberg ins...



Freitag, 22.10. - Samstag, 23.10.2021

Moment mal ...Wie wird aus einem Augenblick Begegnung?




Dienstag, 26.10.2021

Umgang mit traumatisierten Patienten/Umgang mit traumatisierenden Situationen


Donnerstag, 28.10.2021

Atemarbeit zur Stressbewältigung