Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

Meditation, Yoga, Zen und christliches Gebet

siehe Terminliste

Gemeinsam wollen wir an diesen Abenden in unser Bewusstsein hinein spüren und offen werden für die Gegenwart Gottes. Einfache Yogaübungen und Meditation im Stil des Zen helfen dabei, leiblich-seelische Verspannungen zu lösen und sich in Stille zu „versenken“. Christliche Gesänge und die Deutung biblischer Texte geben Orientierung auf dem inneren Weg.

Bänkchen sind vorhanden. Nach Möglichkeit eigene Matte und Kissen mitbringen.
 
Terminliste
ab 22. März 2021 an jedem Montag Abend, 18 – 19.30 Uhr
Keine Termine
5. Juli,
27. September
und 6. Dezember 2021

Ebenfalls keine Termine in den Schulferien.

Zielgruppe:
offen für alle
Referent/in:

Dr. Michael Pindl, Theologe, Sozialpädagoge, Klinikseelsorger

 

Wo:
Haus Tobias
Kosten:
freiwilliger Unkostenbeitrag: 7 €
Anmeldung bis:
Keine Anmeldung nötig
Anmeldung mit Verpflegung inklusive Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Meditation, Yoga, Zen und christliches Gebet" anmelden.
Anmeldung ohne Verpflegung inklusive Übernachtung:
Zur Veranstaltung "Meditation, Yoga, Zen und christliches Gebet" anmelden.


16. April 2021, EMDR-Methode für alle Therapeut*innen mit EMDR- Vorbildung 17. April 2021, KReST-Modell für Therapeut*innen mit Vorbildung in Traumatherapie bei Lutz Besser.

mithilfe von EMDR •mithilfe der KReST™-Modell (Körper-, Ressourcen- und Systemorientierte...


Freitag, 16.07.2021

 



Wir treffen uns Dienstags, im Abstand von 3 - 4 Wochen

des Palliativzentrums an der Uniklinik Augsburg


Montag 12.4.2021

Lebensperspektiven - Vortrag mit Aussprache


Termine siehe Liste

Klar kommunizieren lernen


04./05.03.2021, 29./30.04. 2021, 07./08.06.2021, 08./09.07.2021

 



Samstag, 13.02.2021

Finde deinen Rhythmus und bewahre deine Ruhe!


Freitag, 26.02. - Samstag, 27.02.2021

Neue Felder öffnen in der Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen durch den Körperdialog




Dienstag, 22.04.2021

„Es ist alles wie ein übler Alptraum!“

 


Montag, 26.04.2021 - Dienstag, 27.04.2021

 




Freitag, 04.06.2021 10.00 Uhr - Samstag, 05.06.2021 17.00 Uhr

 


Freitag, 09.07.2021 18.00 Uhr – Sonntag, 11.07.2021 12.00 Uhr