Startseite  •  Impressum  •  Kontakt
Haus Tobias
Bildungs- und Begegnungszentrum der
Klinikseelsorge im Bistum Augsburg

Fortbildung Traumazentrierte Fachberatung/ Traumapädagogik DeGPT e.V.

15.09.2020 – 2021

Trauma und die Folgen

Auf traumatisierte Menschen können wir in vielen Arbeitsfeldern des psychosozialen Bereichs treffen. Das Curriculum "Traumazentrierte Fachberatung/Traumapädagogik" vermittelt den Teilnehmenden die Grundlagen und Konzepte der Psychotraumatologie, Traumapädagogik, Traumaberatung und -behandlung, Bindungsforschung und Neurobiologie nach dem neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisstand. Neben der Vermittlung theoretischen Wissens werden anhand praxisbezogener Beispiele, Demonstrationen und Übungen Interventionsmethoden zur Stabilisierung von traumatisierten Menschen und das Handwerkszeug für eine traumasensible Beratung und ressourcenorientierte Haltung in Beratung und Therapie erlernt.

Termin: 
 1. Modul: 15.09. – 16.09.2020
 2. Modul: 13.10. – 14.10.2020
 3. Modul: 25.11. – 26.11.2020

 

Anmeldung bei Traumahilfenetzwerk Augsburg und Schwaben e.V.

Genaue inhaltliche und zeitliche Informationen finden Sie in der Ausschreibung auf der Homepage; www.traumahilfe-augsburg.de

Referent/in:

Maria Johanna Fath, Dipl. Theol., Familien- u. Traumatherapeutin, Supervisorin

Prof. Dr. Andrea Kerres, Psycholog. Psychotherapeutin, Traumatherapeutin, Supervisorin

und Andere

Wo:
Haus Tobias
Kosten:
Kursgebühr mit Zertifizierung incl. Verpflegung: 2800,-- €
Anmeldung bis:
31.07.2020

Mittwoch: 12.02., 11.03., 15.04.2020, Donnerstag: 13.02., 12.03., 16.04.2020, 13.05.2020 - gemeinsamer Abschluss

 


Erster Abend: 24.01.2020 - Letzter Abend: 26.06.2020

 


immer am letzten Dienstag im Monat. Wir starten am 28.01.2020

des Palliativzentrums an der Uniklinik Augsburg


Sonntag, 02.02.2020 - Mitte April 2020

 





Montag, 16.3. - Freitag, 10.7.2020

 


Donnerstag 26.03.2020, Donnerstag 28.05.2020, Donnerstag 17.09.2020, 10.12.2020

Mit Musik und Gebet die Seele berühren


Sonntag 29.03.2020 bis Mittwoch 01.04.2020

Besinnungstage mit Kneippanwendungen


Freitag, 03.04. - Samstag, 04.04.2020

Neue Felder öffnen in der Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen durch den Körperdialog



Mittwoch, 23.04.2020

Atemarbeit zur Stressbewältigung


Freitag, 24.04.2020 – Sonntag, 26.04.2020

Pilgern für Trauernde





Mittwoch, 29.04.2020

Thema: Freiräume schaffen in der Begegnung mit kranken Menschen


Dienstag, 30.04.2020

„Es ist alles wie ein übler Alptraum!“

 


Mittwoch, 13.05.2020, 15.00 Uhr bis Freitag, 15.05.2020, 13.00 Uhr

Medizinische, psychologische und spirituelle Grundlagen für heilende Gespräche